Copyright © 2020 Aniko Drabon
Ich bin 1972 in Eger (Ungarn) geboren. Das Klavierspielen begann ich mit 7 Jahren. Nach dem Abitur studierte ich Klavier an der Musikhochschule Franz Liszt in Budapest mit den Abschlüssen Musiklehrer, Kammermusik sowie Konzertexamen. Anschließend absolvierte ich ein Aufbaustudium in Deutschland an der Hochschule für Musik Freiburg. Nach dem Studium widmete ich mich vor allem der Kammermusik und der Klavierpädagogik. Als Pianistin habe ich in verschiedenen Ensembles bei zahlreichen Konzerten, Rundfunk- und CD- Aufnahmen mitgewirkt. (Mehr dazu auf den Seiten Kammermusik und Sternwald Trio ) Zu meiner klavierpädagogischen Tätigkeit gehört neben dem Unterrichten das Herausgeben von Klavierbüchern. Meine Klavierschule “Tastenzauberei” hat sich im deutschsprachigen Raum erfreulich schnell etabliert. Dank der großen Beliebtheit meiner Methode wurde ich regelmäßig als Dozentin bei Fortbildungen an Musikschulen und Musikhochschulen eingeladen. (Mehr dazu auf den Seiten Publikationen , Aktuell und Pädagogik )
Aniko Drabon       Pianistin        Autorin
Biografie
Musik: Mendelssohn: Klaviertrio op. 49 Nr. 1 Satz I “Molto allegro agitato” Es spielt das Sterwald Trio (D. Lammerse - Violoncello; A. Drabon - Klavier; W. Schwarzmüller - Violine)
Diskografie Pädagogik Kontakt / Impressum